STARKE FRAUEN
STARKE STIMMEN

Unsere Stimme ist maßgeblich für wahrgenommene Kompetenz.

Viele Frauen klagen darüber, dass sie das Gefühl haben, nicht ernst genommen zu werden;
gegen Männer könnten sie sich stimmlich nicht durchsetzen.
Und wenn sie sich in einer stressigen Situation wiederfänden, breche ihnen die Stimme weg
oder aber sie würden schnell heiser werden.


Gerade in einem männerdominierten Umfeld, fällt es vielen Frauen schwer, sich stimmlich zu behaupten und durchzusetzen.

Deshalb ist es so wichtig, sich gut mit der eigenen Stimme zu fühlen; zu wissen,
wie sie funktioniert und wie man Heiserkeit verhindern kann.

In diesem speziell für Frauen kreierten Seminarformat nehme ich die Teilnehmerinnen mit auf eine
Entdeckungstour durch ihr persönliches Instrument.

Sie lernen ihre eigene Stimme kennen und dürfen erleben, wie sie durch das Drehen
kleiner Stellschrauben große Entwicklungen erzielen.


Jede Frau hat eine einzigartige Stimme – sie muss nur lernen, mit sich und ihrer Stimme in Einklang zu kommen.



Ziel und Inhalt des Seminars:

Das Seminar „Starke Frauen – starke Stimmen“ ist für Teilnehmerinnen, die an ihrem

Umgang mit der eigenen Stimme arbeiten und ihre stimmlichen Fähigkeiten verbessern wollen.



Dabei lernen diese…

– ihre Atmung mit der Stimme in Einklang zu bringen.

– ihren Körper bewusster wahrzunehmen.

– klar zu artikulieren.

– ihre Ausstrahlung und Selbstsicherheit zu verbessern.



Während des Seminars…

– werden die Teilnehmerinnen eingeführt in die Anatomie der Stimme und
die physiologischen Voraussetzungen, die für eine klare Stimmführung erforderlich sind.

– erlernen die Teilnehmerinnen Übungen, um die eigenen Stimmfähigkeiten zu verbessern.

– erhalten die Teilnehmerinnen die Möglichkeit, Sicherheit im Auftreten
bei Vorträgen und Präsentationen dazuzugewinnen.



Termin / Umfang

Termin nach Absprache

4-stündiges Seminar


Ich freue mich auf Ihre Anfrage.

Referenzen // Kooperationspartner

Hochschule Kempten

Büro für Gleichstellung, Familie und Diversity